Schulabschlussfeier würdig begehen und Gutes tun

Im Frühjahr 2021 begannen wir mit den Planungen der Feier anlässlich des Schulabschlusses der Klassen 10a und 10b des Abgangsjahres 2021. Coronabedingt war das Planen sehr schwierig, da keiner von uns wusste, welche Bedingungen am Tag der Zeugnisübergabe gelten werden.

Deshalb planten wir wochenlang mit Plan A und B. Bei Plan B sagte uns die Freiwillige Feuerwehr Gößnitz große Unterstützung zu. Zelte, Festzeltgarnituren, Licht, Grill etc. wurden uns zur Nutzung angeboten und wir freuten uns riesig über diese Zusage.

Glücklicherweise durften wir dann am Tag der Zeugnisausgabe, am 23.07.2021 in der Stadthalle feiern und mussten nur bedingt auf die Hilfe der Feuerwehr zurückgreifen.

Trotzdem kam uns spontan die Idee, dass der Erlös aus dem Getränkeverkauf etc. der Jugendfeuerwehr Gößnitz gespendet werden soll. Wir haben gut gewirtschaftet und konnten somit am 08.11.2021 insgesamt 350 € im Beisein der Kinder an den Jugendwart übergeben. Wir sind uns sicher, dass mit dem Geld wieder etwas Tolles für die Kinder gekauft oder organisiert werden kann.

Wir bedanken uns auf diesem Wege auch nochmal recht herzlich bei der Stadt Gößnitz, der Firma Getränke Donat, der Fleischerei Schönberg sowie allen Eltern und Helfern, die dazu beigetragen haben, dass wir trotz der eingeschränkten Bedingungen eine schöne Abschlussfeier hatten und die SchülerInnen einen würdigen Abschluss ihrer Schulzeit feiern konnten.

Manja Brunke (Elternsprecherin Klasse 10 a) sowie die Klassenlehrer Herr Heurich und Frau Zagorny 

 

 10a 1 10a 2
   

Aktuell sind 142 Gäste und keine Mitglieder online

© Regelschule Gößnitz