23.06.2021

 

Kein Dresscode an unserer Schule

 

Um allen Missverständnissen vorzubeugen: Es gibt keine Regelungen zu Kleidungsordnung an unserer

Schule. Es gibt keine Verbote und keine Bestrafungen. Aber es gibt den Wunsch des Schulleiters und

der Lehrerinnen und Lehrer, dass Schüler über ihre Kleidung und deren Wirkung nachdenken.

 

Wir leben in einem freien Land, in dem wir die Werte immer wieder neu aushandeln müssen (und

dürfen). Dazu gehört das Recht, sich seine Kleidung selbst auszuwählen. Dieses Recht setzt ein großes

Verantwortungsbewusstsein voraus. Bei vielen Kleidungsstücken ist uns klar, dass sie nicht als

Schulkleidung funktionieren. Bei anderen Kleidungsstücken haben wir vielleicht Vorurteile (oft, wenn

sie aus anderen Kulturkreisen stammen). Kleidung wurde immer auch ein Ausdruck von Opposition

der älteren Generation oder dem System gegenüber genutzt. Schon aus meiner persönlichen

Erfahrung im DDR-Schulsystem werde ich nicht mit Kleidungsverboten aktiv werden.

 

Wenn ich also in den letzten beiden Tagen 5 Mädchen der 7. Klasse auf ihre Kleidung hin

angesprochen habe, war das mit einer Erwartung zum Nachdenken verbunden: Was bewirkt Kleidung?

Was löse ich mit meiner Kleidung bei Mitschülerinnen aus? Welche Werte sind mir wichtig?

 

Ich freue mich auf interessante Diskussionen in den nächsten Tagen.

 

J. Göbel

 

 

 

16.06.21

 

Es gelten folgende Regeln für die Verkürzung von Unterricht bei großer Hitze ("Hitzfrei"):

 

1. Über eine Verkürzung des Unterrichts wird immer am Vortag informiert.

 

2. Verantwortlich für die Entscheidung ist die Schulleitung.

 

3. Verkürzt werden die einzelnen Stunden, so dass alle an dem Tag geplanten Fächer stattfinden.

4. Schüler aus Gößnitz verlassen nach Unterrichtsschluss das Schulgelände.

 

 

Wenden Sie sich gern mit Ihren Fragen an uns.

 

J.Göbel

 

 

 

 

19.05.2021

Der im Video angekündigte Wechselunterricht gilt nicht für die Klassen 9 und 10. Hier bleibt alles wie

in den letzten Wochen.

 

Im neuen Stundenplan (ab 27.05) wird es für die Klassen 7 und 8 an den Freitagen keinen

Präsenzunterricht geben können. Der dort dann aufgeführte Unterrricht wird als Video-Unterricht

durchgeführt.

 

besondere Hinweise:

- Testverweigerung: Schüler darf nicht am Unterricht teilnehmen

- Befreiung von Tests: es ist noch nicht das Formular dafür vorhanden

                                bei vorgelegtem PCR-Test aus den letzten 48 Stunden: Testbefreiung

                                bei vorgelegtem Schnelltest aus den letzten 24 Stunden: Testbefreiung

- Befreiung vom Präsenzunterricht: weiterhin möglich

    a) eigenes Risiko beim Schüler: Befreiung bleibt bestehen

    b) Person mit Risiko im Haushalt: bei Attest weiterhin möglich

    c) bei Sorge der Eltern um Ansteckung: wird nur genehmigt, wenn Inzidenz über 100 ist

- Sportunterricht: ohne MNB im Freien möglich 

- Meldung von Corona-Fällen

        Bitte melden Sie sofort an das Sekretariat,

         - wenn Ihr Kind positiv auf Corona getestet wurde und auch

         - wenn ihr Kind Kontakt zu einer infizierten Person hatte

- Unterricht

       Es ist Schulpflicht für alle Schüler.

       Der Unterricht wird vorgeplant, es kann aber immer kurzfristige Änderungen geben. Bitte informieren Sie sich täglich im Vertretungsplan.

- Maskenpflicht

       Im Schulgelände, im Schulgebäude und im Unterricht ist Maskenpflicht für alle.

       Es muss eine OP- oder FFP2-Maske getragen werden.

- Testung

        Für alle Schüler wird 2 Mal wöchentlich ein Selbsttest durchgeführt.

        Die Teilnahme daran ist vom Schulleiter ausdrücklich gewünscht.

- Notbetreuung

        Die Notbetreuung gibt es nur noch für Klasse 5 und für Klasse 6 und nur, wenn die Eltern zu den bisher benannten Gruppen gehören. 

        Unter Umständen nehmen die Kinder am Unterricht der anderen Lerngruppe teil.

- Aufenthalt im Schulgelände

        Wenn der Unterricht nicht 7.35 Uhr beginnt, dürfen Schüler, die in Gößnitz wohnen, erst in der Pause vor ihrer ersten Unterrichtsstunde das

        Schulhaus betreten.

        Nach Ende des Unterrichts müssen alle Schüler, die in Gößnitz wohnen, das Schulgelände verlassen.

- Busbetreuung

        Eine Betreuung für Schüler, die mit dem Bus fahren, ist aufgrund der Gruppentrennung nur sehr eingeschränkt möglich. Bitte helfen Sie uns  

        und organisieren Sie einen individuellen Transport Ihrer Kinder am Morgen (wenn der Unterricht nicht 7.35 Uhr beginnt) und am Mittag (wenn

        der Unterricht nicht 13.10 Uhr endet). Wichtig ist, dass Sie uns genau mitteilen, wann Sie ihr Kind nicht bringen bzw. abholen können.

- Hausaufgaben

        Für den Unterricht gibt es auch Hausaufgaben. das dabei Gelernte wird auch in Leistungsermittlungen abgefragt. Die Aufgaben befinden sich

        immer auch in der Schulcloud. Nicht erledigte Aufgaben werden erfasst und ins Klassenbuch eingetragen.

        Im Videounterricht gelten ähnliche Regelungen wie immer:

     - Videokonferenzen sind Unterricht, hierfür besteht Teilnahmepflicht,

     - die Schulcloud ist eine Lernplattform und als solche Schulbüchern gleichgestellt (Pflicht zur Pflege und zur Nutzung),

     - bei Nicht-Teilnahme an Videokonferenzen oder Nicht-Erledigung von Aufgaben ist eine Entschuldigung Pflicht,

     - in Videokonferenzen gelten klare Regelungen (u.a. die Pflicht zum Einschalten der Kamera und das Verbot von Screenshots)

- Regeln der Schule

      Die Hausordnung gilt weiter und damit auch die Regeln zur Handynutzung und die Pausenregelungen.

- Wiederholung der Klassenstufe

      Hier wird eine Beratung der Eltern und Sorgeberechtigten angeboten werden. Eine Wiederholung ist in Abschlussklassen (Klasse 9 und Klasse

      10) und bei bereits wiederholter Klasse nicht möglich, ansonsten aber freiwillig am Ende des Schuljahres möglich. Der Antrag dafür muss bis

       zum Ende der ersten Woche der Sommerferien gestellt werden.

 

J. Göbel, U. Käßner

 

 

 

 

 

 

 

   

Aktuell sind 45 Gäste und ein Mitglied online

© Regelschule Gößnitz
Um die Funktionalitäten und den Inhalt der Website zu optimieren, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung.